azurit
Schmuck Basteln Kunst


Perlen pflegen

Gerne beantworte ich Ihre Fragen. Am besten erreichen Sie mich per E-Mail oder über das Kontaktformular auf dieser Webseite.


Viel Spaß bei Stöbern, Lernen und Nachmachen!


Catrin Mansel


Schmuckstücke mit Perlen haben eine ganz besondere Ausstrahlung. Der zart schimmernde Lüster ist mit keinem synthetischen Stein zu vergleichen. Perlen sind ein Naturprodukt und benötigen aufgrund ihrer Empfindlichkeit besondere Pflege und Aufmerksamkeit.

Vor mechanischen Einflüssen schützen.

Die Oberfläche von Perlen ist verhältnismäßig weich. Scharfkantige oder harte Gegenstände können leicht Kratzer oder abgeriebene Stellen hinterlassen. Bewahren Sie deshalb Ihre Perlen immer separat auf und schützen Sie den Perlenschmuck während Lagerung und Transport mit weichen Tüchern.

Während des Tragens sollten keine weiteren Ketten mit der Perlenkette kombiniert werden. Einerseits wäre es schade, der Königin unter den Ketten die Schau zu stehlen, andererseits schützen Sie so Ihre Perlen vor Schädigungen.

Feuchtigkeit bewahren.

Perlen enthalten naturgemäß einen geringen Anteil Wasser. Wenn sie zu sehr austrocknen, kann das dem Lüster schaden. Dagegen hilft häufiges Tragen (unsere Haut gibt Feuchtigkeit ab, welche die Perlen aufnehmen können) oder ein gelegentliches, vorsichtiges Behandeln mit einem feuchten, weichen Tuch.

Chemikalien fernhalten.

Halten Sie alle Chemikalien und aggressiven Mittel von den Perlen fern. Hierzu zählen auch Parfüm, Creme, Sonnencreme, Haarspray und sonstige Kosmetika. Stellen Sie sich vor, die Perlen wären Ihre Augen - dann wissen Sie ganz leicht, was denen nahekommen dürfte und was nicht.

Trägermaterial regelmäßig prüfen.

Mit der Zeit kann die Perlseide, auf welche die Perlen aufgereiht sind, verschleißen. Deshalb sollte man die Kostbarkeiten regelmäßig zum Überprüfen und eventuell zum neu aufreihen zu einem Fachmann geben. Üblicherweise werden Perlen hoher Qualität einzeln geknotet aufgereiht. So kann bei einem Reißen der Kette nur eine einzelne Perle davonrollen, die andern müssen hübsch auf dem Faden bleiben.

Wenn Sie Perlen kaufen möchten, dann erkundigen Sie sich genau, um welche Sorten es sich handelt. Hier gibt es enorme Unterschiede hinsichtlich Herkunft, Qualität und demzufolge natürlich auch beim Preis. Im Artikel „Perlen unterscheiden“ erfahren Sie mehr zu den Sorten und Unterscheidungsmerkmalen.


Perlen pflegen